Zurück zur Übersicht -->
- Vielen Dank an Bill Lee-
Inhalt


Broschüren und Dokumente

Auf dieser Seite finden sich ein paar aufgearbeitete Broschüren und Dokumente aus verschiedenen Epochen des Schiffes zum selber nachlesen und ansehen. Zum Vergrößern die Vorschaubilder anklicken.
Zeitungsartikel

Die mediale Begleitung der America über die Jahre anhand von ein paar ausgewählten Zeitungsartiketn.
Die New York Times über den Stapellauf der America
Die Montreal Gazette über die Jungfernfahrt der America 1940
Der Reading Eagle über die zweite Kreuzfahrt der Venture Cruise America 1978
Die St. Petersburg Times über den Rückkauf der America durch Chandris 1978
Artikel über das Innendesign der America
© 2012-2013 ssamerica.bplaced.net | Impressum | Kontakt | Site Map | technische Probleme
Wiederaufnahme der regulären Verbindungen nach Le'Havre, 20. Mai 1948

Dieser Artikel feiert die Aufnahme Le Havres als regulären Anlaufhaven der America. An Bord des Schiffes (Bild im 1. Klasse Speisesaal) sind dazu hohe Vertreter der französischen Regierung präsent (Vertreter des Entwicklungs-, Tourismus- und Wiederaufbauministeriums).
Le Havre war 1946 der erste Anlaufhafen der America auf ihrer Jungfernfahrt als  Transatlantikliner, wurde aber Aufgrund von Kriegsschäden (hunderte Wracks im Hafenbecken und der Zufahrt) im regulären Fahrplan bis 1948 durch Cherbourg ersetzt, nachdem sich die America gleich beim ersten Einlaufen Beschädigungen am Rumpf zuzog.
English version here: